25.05.2016 07:14  

counter   Statistiken
Besucher gesamt
11.568.427
Momentan online
35
Besucher heute
365
Besucher gestern
3.329
Seitenaufrufe heute
6.837
Seitenaufrufe gestern
30.802
Seitenaufrufe gesamt
148.131.350

Aktuelle Uhrzeit & Temperatur in Antalya


Wetter & Vorhersage


Wassertemperatur


Devisenkurse


Side City Plan


Manavgat City Plan

• Referenzen
• News
• Kalender
• Hotel Lagepläne
• Hotelverzeichnis
• Suchen
• Bilder hochladen
• Side Lied

Hinterland

Egirdir

Über Egirdir

Klicken für Bild in voller Größe Das kleine Städtchen liegt ca. 24 km nordöstlich von Isparta.

Uns ist kein Veranstalter in Side bekannt, bei dem man diese Tagestour buchen kann. Hier in den Bergen sind die Temperaturen angenehmer und die Luft herrlich. Am Egirdir-See (Foto rechts) können Sie frisch gefangenen Fisch aus dem See essen und zugleich diese schöne Aussicht geniessen. Es gibt einen Strand mit Camping, Möglichkeiten des Wassersports wie Surfen, oder sie machen eine Bootsfahrt. Sie können auf 2 verschiedenen Routen dorthin gelangen.

Anfahrt

Ein Weg dorthin führt einer gut ausgebauten und ausgeschilderten Strasse entlang (D650) mit schöner Aussicht über Bucak. Unterwegs passieren Sie einen Pass von 1925 m Höhe. Dazu müssen Sie in Antalya der Ausschilderung "Isparta" folgen. Eine andere Strecke führt Sie vor Antalya in das Hinterland nach Eğirdir über Isparta. Fahrtzeit von Side aus für eine Strecke ca. 2,5 bis 3 Stunden.



Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe

Nach oben

Hierapolis

Klicken für Bild in voller Größe Verbinden Sie Pamukkale mit einem Besuch der antiken Stadt Hierapolis. Genießen Sie vom Theater aus die schöne Landschaft und gehen Sie auf Entdeckungstour, wie die Menschen im 2. Jahrhundert gelebt haben.

 Pamukkale und Hierapolis können Sie bei Reiseveranstaltern vor Ort buchen. Falls Sie mit dem Mietwagen fahren, empfiehlt sich eine Übernachtung.

  Video Hierapolis

Anfahrt

Hierapolis befindet sich 18 km östlich von Denizli. Die Stadt Denizli liegt an der Europastraße E8, die von Izmir über Aydın und Denizli nach Antalya führt.
Ab ca. 2012 soll eine Autobahn die Städte verbinden.
2-Tagestour mit Veranstalter.

  Album Pamukkale und Hierapolis

Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe

Nach oben

Mevlana Museum in Konya & Tanzende Derwische

Klicken für Bild in voller Größe Derwische (Sufi-Orden, Sufismus = Quelle der Weisheit, Erleuchtung der Klugheit) sind Angehörige einer Ordensgemeinschaft und sind bekannt für ihre Bescheidenheit und Disziplin.

Tanz der Derwische

Der Mevlevi-Orden ist nach seinem “Meister“ Dschalal ad-Din Muhammad Rumi - auch bekannt als „Mevlana“ - benannt.
Rumi lebte von 1207 bis 1273. Zu dieser Zeit regierten die Rum-Seldschuken in Anatolien, wo der Beiname „Rumi“ herrührt.
Rumi wurde im Mausoleum, dem heutigen Museum in Konya beigesetzt.

Von 1925 bis 1954 waren sämtliche religiösen Aktivitäten verboten, so auch die Sema-Zeremonien der Mevlevi-Derwische.

Seit 1954 findet der kreisend drehende Tanz der Derwische alljährlich anlässlich des Todestages des Rumi am 17.12.1273 in Konya (Ursprungsort des Ordens) wieder statt.

Im Tanz verfallen die Derwische in eine Art Trance und Selbstvergessenheit um mit Allah in Kontakt zu treten (Sema). Zu Beginn des Tanzes steht der Sheik (Ältester) auf einem Schaffell. Die Derwische tragen ein weißes Gewand, einen beigefarbenen Hut und einen schwarzen Umhang. Gemeinsam wird Andacht gehalten.
Danach holt jeder die Erlaubnis zum Tanz beim Sheik, legt den schwarzen Umhang ab und beginnt sich zunächst langsam, später schneller um die eigene Achse und in gleicher Richtung zu drehen, wobei die rechte geöffnete Hand nach oben zum Himmel zeigt, um den die göttliche Weisheit zu empfangen und die linke geöffnete Hand nach unten zur Erde weist, um die göttliche Weisheit zu verteilen. Ebenso wird die Tanzfläche umrundet.

Der Tanz wird von Trommeln und/oder Flöten begleitet. Wenn der Sheik ein Zeichen gibt, hören die Musiker auf zu spielen, die Tänzer hören auf sich zu drehen und legen den schwarzen Umhang wieder um.

 Video Mevlana Museum Konya

Symbolik

Der Tanz ist eine Art Gebet.
Der schwarze Umhang versinnbildlicht das Grab, das weiße Gewand das Leichentuch, der Hut den Grabstein, das Ablegen des schwarzen Umhangs die Auferstehung aus dem Grab.

Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe

Nach oben

Murtiçi Wassermühle

Klicken für Bild in voller Größe Auf der Hin- und Rückfahrt zur Tinaztepe Höhle können Sie bei Murtiçi die Wassermühle (Watermill) besuchen. Der Weg ist von beiden Richtungen her ausgeschildert. Dort können Sie rasten, eine frische Forelle mit Salat speisen und im Canyon spazieren gehen. Besonders an heissen Sommertagen zu empfehlen, da hier eine angenehme Kühle herrscht.Nachdem Sie von der Hauptstrasse D695 abgebogen sind fahren Sie noch etwa 2,3 km immer den Bach entlang.

  Siehe auch Tinaztepe Höhle

Die Strecke kommt Ihnen etwas länger vor, da Sie nur langsam fahren können. Am Ziel angekommen können Sie Ihr Fahrzeug parken und müssen dann über eine kleine Hängebrücke auf die andere Seite des Baches gehen, wo sich das Restaurant befindet.

Die Brücke ist für Gehbehinderte und ältere Menschen nicht geeignet!
Das Gelände ist nicht barrierefrei!

 Album "Wassermühle Murtici"

Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe

Nach oben

Pamukkale

Klicken für Bild in voller Größe Pamukkale, man sagt auch "Baumwollschloss" dazu, liegt 18km östlich von Denizli. Hier gibt es zahlreiche Thermalquellen. Das Wasser fliesst die Abhänge hinunter und durch die Ablagerungen des kohlensäure - und kalkhaltigen Thermalwassers entstanden die Sinterterrassen - geschaffen durch Kalziumoxyde. Die Kohlensäure verfliegt.

Dem 35°C warmen Thermalwasser sagt man nach, es habe heilende, bzw. lindernde Wirkung bei Herz, Blutdruck, Rheuma, Haut, Augen, Magen, Rachitis und Nerven. 5km von Pamukkale entfernt gibt es ein Quellbecken namens Karahayıt. Das Wasser ist rot, hat 2-4 Radons Radioaktivität und eine Temperatur von 60°C.
Nahe Pamukkale gibt es noch einige Heilbäder.

 Hierapolis und Pamukkale können Sie bei Reiseveranstaltern vor Ort buchen. Falls Sie mit dem Mietwagen fahren, empfiehlt sich eine Übernachtung.

Anfahrt

Pamukkale befindet sich 18 km östlich von Denizli. Die Stadt Denizli liegt an der Europastraße E8, die von Izmir über Aydın und Denizli nach Antalya führt.
Ab ca. 2012 soll eine Autobahn die Städte verbinden.
2-Tagestour mit Veranstalter.

  Album Pamukkale und Hierapolis

Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe Klicken für Bild in voller Größe

Nach oben
Seite empfehlen
Feed abonnieren

Willkommen in der Türkei






Unsere Empfehlung Atovermietung Say
Unsere Empfehlung

Miet-Kinderbuggy-Hotelservice
Miet-Kinderbuggy-Hotelservice

Tierhilfe Antalya e.V. hilft Straßentieren in der
Tierhilfe Antalya e.V.

Adventure Kletterpark Oymapinar
Adventure Kletterpark Oymapinar

Unsere Empfehlung - Keyf Wellness Club Colakli
Moderner Wellness Club


Impressum | Datenschutz | Sitemap | Hilfe | Kontakt | © 2000-2016 www.side-manavgat.de
 
Nach oben